Samstag, 10. Oktober 2009

Annayake Fond de teint fluide



Ich denke ich kann sagen, dass ich mein neues Lieblingsmake-up endeckt habe.

Nachdem Mac mich nicht mehr zufriedenstellen konnte, da sobald ich es auftragen habe sich die ersten Trockenheitsfältchen zeigten, bin ich vor zwei Wochen in den nächsten Douglas reingestolpert und ließ mich von einer netten Douglette beraten.

Gesucht wurde ein Make-up, welches auch für extrem trockene Haut geeignet ist, eine anständige Deckkraft hat und hell genug für mein NC15 Gesichtlein ist.

"Für einen zarten und seidigen Teint - Die flüssige Grundierung für normale und trockene Haut ist ausgesprochen fein und leicht zu verteilen. Das Make-up wirkt natürlich und leicht. Es spendet der Haut Feuchtigkeit."

Das verspricht die Werbung und ich muss sagen es stimmt. Es lässt sich super leicht auftragen, hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl und sieht wirklich sehr natürlich aus.

Einziges Manko ist, dass es meiner Meinung nach ein bisschen deckender sein könnte. Dafür, dass mein Häutchen nicht sofort in Fetzen abfällt, nehme ich jedoch gerne eine geringere Deckkraft in Kauf.

Mit einem Preis von 45€ nicht grad günstig und es schmerzt mich jetzt schon, wenn ich an den Moment denke wo es sich dem Ende zuneigen wird. Jedoch ist es definitiv eine lohnenswerte Investiton. Mich hat ein Make-up noch nie so zufrieden gestellt.

Kommentare:

  1. 45 € ist echt viel :) das ist ja sogar teurer als meins. :D <3

    AntwortenLöschen
  2. Mh echt ein wenig teuer . Aber wenn es hilft lohnt es sich bestimmt :)

    AntwortenLöschen